Kernkompetenz von SAPIENTIA ist das professionelle Interim-Management in unter­nehmerischen Sondersituationen: diese zumeist äußerst anspruchsvollen Aufgaben­stellungen erfordern in der Regel die Übernahme von Organfunktionen (zB CEO, CRO oder CFO).

 

Dabei kann SAPIENTIA – als Grundlage für den nachhaltigen Erfolg seiner Kunden – sowohl auf 25 Jahre Top-Managementerfahrung des Gründers als auch auf das umfassende Know-How der langjährig erfahrenen Senior Manager zurückgreifen.

Leistungsspektrum

  • Interim-Management
    • mit Übernahme von Organfunktionen, zB als CEO, CRO, CFO, AR oder Beirat
    • ohne Übernahme von Organfunktionen, zB als Projektmanager, Finance-Manager 
  • Managementberatung inkl. Umsetzung bzw. Umsetzungsbegleitung

Referenzen

  • LEDER & SCHUH: strategische Neuausrichtung des europäischen Schuh-Einzelhändlers durch Restrukturierung und tw. Verkauf von Vertriebslinien und Konzentration auf HUMANIC und SHOE4YOU sowie Digitalisierung des Geschäftsmodells 
  • NiEDERMEYER: mit dem Schwerpunkt der Restrukturierung und Anpassung des Geschäftsmodells an die Anforderungen der Digitalisierung
  • LIBRO | PAGRO: Übernahme aus der Insolvenz und Neupositionierung des Papier-, Buch und Entertainmentfilialisten sowie nachfolgende Integration mit dem Papier- und Schreibwaren­fachmarkt PAGRO
  • EUROJOBS: Umsetzungsbegleitung bei der Sanierung des Personaldienstleisters
  • FORSTINGER: Begleitung der Übernahme des Autoteile- und Autozubehörfilialisten im Zuge des Eigentümerwechsels