Werner Weber ist der Gründer der SAPIENTIA, er studierte an der Wirtschafts­universität Wien sowie in den USA und verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Unternehmensführung sowie dem Management von unternehmerischen Veränderungsprozessen bzw. Sondersituationen (zB strategische Neuausrichtungen, Restrukturierungen, Sanierungen, etc.).

Das SAPIENTIA-Team umfasst zusätzlich drei angestellte sehr erfahrene Management- bzw. Beratungsprofis sowie ein langjähriges Netzwerk an freiberuflichen Partnern.


25+ Jahre in Führungspositionen:

  • 10 Jahre im internationalen Maschinen- und Anlagenbau (u.a. JENBACHER-Gruppe, KRAUSE & MAUSER)
  • 15+ Jahre im österreichischen und internationalen Einzelhandel - mit dem Schwerpunkt strategischer Neuausrichtungen und Restrukturierungen: u.a. verantwortlich für die strategische Neuausrichtung des Sportfachmarktes HERVIS, die Schuhhandelskonzepte HUMANIC und SHOE4YOU, den Lebensmittelhändler WEISS oder die Einzelhändler LIBRO und PAGRO
  • neben den operativen Tätigkeiten 20 Jahre Erfahrung in M&A-Prozessen (buy | sell-side) und als Aufsichtsrat bzw. als Beirat